Tanja Steindl wurde im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes in die Schar der Ministranten der Pfarrei St. Petrus aufgenommen. Seit ihrer Erstkommunion hatte sie sich auf den Dienst am Altar vorbereitet und immer wieder eifrig geübt. Nun durfte Tanja endlich zum ersten Mal selbst ministrieren. Pastoralreferentin Teresa Aigner begrüßte Tanja in der Ministrantenschar, segnete sie für ihren Ministrantendienst und überreichte ihr die Plakette, die sie beim Ministrieren immer tragen wird.

Auch Pfarrvikar Pater David Gabriel, Oberministrant Matthias Lehner sowie der aktive Ministrant Niklas Kiermayer freuten sich mit Tanja.

 

Text: Matthias Lehner; Fotos: Johann Lehner