Der kath. Frauenbund Kirchberg hat sich auch dieses Jahr wieder am Ferienprogramm der Verwaltungsgemeinschaft Bad Birnbach beteiligt. Dieses Mal galt es, aus Naturmaterialien eine Maske zu entwerfen und sie zu gestalten. Zur Preisverleihung lud die Vorstandschaft die Kinder mit ihren Eltern nach Obertattenbach ein. Am Sportplatz begrüßten aus der Vorstandschaft Huf Karin, Kaßing Claudia und Schnall Anita alle Anwesenden und bedankten sich bei allen Teilnehmern für ihre wunderschönen Naturmasken, die im Laufe der Ferien gestaltet, fotografiert und eingestellt wurden. Die Jury hatte es nicht leicht, den oder die Beste zu ermitteln, weshalb man sich einigte, dass jedes teilnehmende Kind einen Preis bekommen soll.

 

Bild v. l. hinten: Maria Rodriguez Kreil, Jugendbeauftragte Anita Schnall, Claudia Kaßing, Karin Huf, Carina Schnall

             l. vorne: Lina und Elle Steinschnack, Luisa Schmidt, nicht auf dem Bild Viktoria Lindinger