Einen festlichen Erntedankgottesdienst feierten die Gläubigen aus der Pfarrei Kirchberg in ihrer wundervoll geschmückten Kirche St. Pankratius. Bei der Predigt wies Pater David auf die Vielfalt der wunderbaren Schöpfung Gottes hin. Oft nehmen wir Menschen vieles als selbstverständlich und beachten so maches kaum. Erst am Erntedankfest wird uns wieder so richtig bewusst, wie dankbar wir Gott für jede gute Begegnung, für unsere Gesundheit, für die Früchte der Erde und den Erfolg in Schule und Beruf sein dürfen. Eben für alles, was unser Leben wertvoll macht, so Pater David. Mit dem Gebet „Gott von dem wir alles haben“ beendete er seine Predigt. Am Ende des Gottesdienstes sind noch der Erntealtar und die mitgebrachten Erntekörbe gesegnet worden. Mit viel Applaus bedankten sich die Kirchenbesucher und Pater David bei Brigitte Reisböck und ihrem Sohn Michael für die beeindruckende musikalische Gestaltung sowie beim Mesnerteam Traudl Venus, Maria Huber und Marianne Probst für die liebevolle Gestaltung des Erntealtars.