Bei einem Sonntagsgottesdienst stellten sich unsere fünf Erstkommunionkinder der Pfarrgemeinde vor. Gemeinsam mit Pfarrer Heindl zogen sie in die Kirche ein. Die Kommunionkinder stellten sich vor und beteiligten sich bei der Kyrierufe, Fürbitten und brachten die Gaben Brot und Wein zum Altar. Am Ende des Gottesdienstes segnete Pfarrer Heindl die Kerzen, die die Kinder mit ihren Müttern individuell zu ihren Erstkommunionkerzen gestalteten.