Im Bistum Passau spielt der Festtag des Heiligen Stephanus als Patron des hohen Domes eine besondere Rolle. Es handelt sich um die höchste Laienauszeichnung in der Diözese. 24 Jahre lang gehörte Manfred Stranzinger den Pfarrgemeinderat an. Er war vier Jahre lang stellvertretender Vorsitzender des Dekantsrat.Er war auch in der Kirchenverwaltung tätig und von 2006 bis 2018 Kirchenpfleger. Leider musste er aus gesundheitlichen Gründen 2018 das Amt niederlegen. Pfarrer Hans Heindl bedankte sich bei dem Geehrten, ebenfalls bei Thomas Apfel und Anneliese Wagner für die Mithilfe