Im Juli 2017 unternahm der Seniorenclub Bayerbach eine Tagesfahrt zum Königssee. Vorstand Dirk Nold konnte 46 Senioren begrüßen. Mit dem Bus ging es bei schönstem Sommerwetter über Simbach am Inn und Burghausen nach Bad Reichenhall. Weiter ging es über Bischofswiesen durch Berchtesgaden auf die mautpflichtige Roßfeld-Panoramastraße, die bekannt ist durch ihre wunderbaren Aussichtspunkte auf die Berchtesgadener Alpen. Für eine Stärkung kehrten die Reisenden im Gasthof „Zur Kugelmühle“ ein. Das nächste Ziel war der Königssee. Umrahmt von seinen gewaltigen Felswänden ist der smaragdgrüne Königssee der absolute Hauptanziehungspunkt des Berchtesgadener Landes. Eine Schifffahrt auf historischen Holzschiffen nach St. Bartholomä ist ein unvergessliches Erlebnis. Alle Teilnehmer waren sehr zufrieden mit diesem schönen Ausflug und der guten Betreuung durch den Busfahrer.