Am Sonntag wurden in der Pfarrei Asenham eine Ministrantin und zwei Ministranten verabschiedet. Pastoralreferentin Teresa Aigner dankte den dreien für ihren Dienst am Altar in den Gottesdiensten, aber auch für ihr Engagement beim Ratschen gehen und bei sonstigen Unternehmungen der Ministranten Asenham. Auch Pater David Gabriel und Oberministrant Felix Solcher verabschiedeten die Minis und wünschten ihnen weiterhin alles Gute. Die Pfarrei verabschiedete sie mit großem Applaus. Die drei bekamen jeweils eine Ministrantentasse gefüllt mit Süßigkeiten als Erinnerung, eine Urkunde und ein Geschenk.

Verabschiedet wurden v.l. Johannes Altmann, 6 Jahre, Sebastian Maier, 6 Jahre, Annalena Zenger, 7 Jahre