Bei einem Familiengottesdienst wurde Niklas Kiermayer (vierter von links) in die Bayerbacher Ministrantengruppe aufgenommen. Durch ein kräftiges „Ja“ ließ er der Gemeinde wissen, dass er mit Freude und als Zeichen seines Glaubens ministrieren wolle. Pfarrvikar Pater Kuriakose (rechts im Bild) sowie Oberministrant Matthias Lehner (links im Bild) begrüßten ihn daraufhin bei den Minis und überreichten ihm die Ministrantenplakette sowie den Ministrantenausweis. Direkt im Anschluss ministrierte Niklas Kiermayer zum ersten Mal. Über die Verstärkung der Gruppe freuten sich auch die diensthabenden Ministranten (von links) Anna Zeindl, Lena Baumgartner, Raphael Baumgartner und Jakob Spermann.