Die Bayerbacher Ministranten hatten viel Spaß bei ihrem Sommerausflug in die Jugendherberge Schloss Ortenberg bei Offenburg in Baden. An zwei Tagen machten sie sich von dort auf den Weg in den Europapark. Nicht nur über die Achterbahnen Silver Star, blue fire sowie WODAN und die Wasserbahnen oder die Schweizer Bobbahn gab es danach sehr viel zu erzählen. Im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Gutach erfuhren die Minis vieles über das traditionelle Leben im Schwarzwald und bereiteten gemeinsam ein traditionelles Mittagessen zu. Weitere Highlights des Ausflugs waren ein Lagerfeuer, Gruselgeschichten, gemeinsames Grillen sowie eine Nachtwanderung. Nachdem die Minis beim Ausflug neue Freundschaften geknüpft haben und die Gemeinschaft in der Gruppe weiter zusammengewachsen ist, machten sie sich mit dem Zug auf den Weg nach Bayerbach. Sie bedankten sich bei Oberministrant Matthias Lehner für die perfekte Organisation und hoffen auf eine Wiederholung des Ausflugs.