Mitte August stand Bayerbach einige Tage im Zeichen des fünften Camper-Festivals.

Die traditionelle Wohnwagenweihe übernahm 2015 erstmals Pater Kuriakose. Die Feierlichkeiten begannen mit der Einweihung des neu gebauten „Huckenhamer Stadl“.

Nach einer Andacht an der Christophoruskapelle besprengte Pater Kuriakose die zahlreichen Wohnwägen mit Weihwasser.

Am darauffolgenden Tag sorgte die KLJB Bayerbach für Betreuung der jungen Gäste am Campingplatz. Die Kinder hatten viel Spaß beim Gesellschaftsspiel „Looping Louie“ sowie mit Fußball spielen. Außerdem versuchten die Kinder mit Tischtennisbällen in Becher zu treffen oder Dosen mit Fußbällen und Kübelspritzen umzuwerfen.