Viele Gläubige und Vereine nahmen an der Prozession teil, bei der Pater David die Monstranz durch den Ort trug. Stationen waren bei der Familie Altmann an der Bachlehnerkapelle, am gasthaus Kurzbuch und bei der Raiffeisenbank. Anschließend ging es zurück zur Kirche. Musiklisch gestaltet von Max Attenberger und Maria Steinhuber