Alle Gottesdienste an Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag, Osternacht und Ostersonntag werden in den Kirchen im Pfarrverband gefeiert. Für diese Gottesdienste ist eine Anmeldung bis Mittwoch, 31. März im Pfarrbüro unter 08563 91115 erforderlich. Die Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten. Die Karfreitagsliturgie wird in allen Pfarreien des Pfarrverbandes am Karfreitag um 15:00 gefeiert.  

Die Großen Fürbitten werden in diesem Jahr mit einer besonderen Fürbitte für die Corona-Pandemie ergänzt, die zwischen der 9. und der 10. Fürbitte platziert wird. 

Der Akt der Kreuzverehrung erfolgt in diesem Jahr nur durch den liturgischen Dienst (Priester und Ministranten). Die Verehrung des Kreuzes durch die Gläubigen wird zur selben Zeit durch gemeinsames Niederknien in der Bank zum Ausdruck gebracht.