Es werden Eine-Welt-Waren angeboten.
Der Erlös wird für das Missionsprojekt der Pfarrei, ein Waisenhaus in Uganda, verwendet.