Ein ganz besonderer Tag für 17 Mädchen und Jungen war am Sonntag, 28.05.2017 in der Pfarrei Bad Birnbach. Sie durften zum ersten Mal zum Tisch des Herrn gehen. Zusammen mit Dekan Dr. Wolfgang Schneider und Pastoralassistentin Teresa Aigner zogen die Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern in das festlich geschmückte Gotteshaus Maria Himmelfahrt ein.
Der feierliche Gottesdienst wurde musikalisch vom Jeremia Chor unter der Leitung von Olivia Schwate umrahmt und die Erstkommunionkinder wurden durch Lesen der Texte fest miteingebunden.
In seiner Predigt erzählte Dekan Schneider vom kürzlichen Minstrantenausflug in den Kletterwald und stellte fest, dafür Vertrauen, Mut und Halt nötig sind, um dort zu klettern. Dass dies aber auch drei Dinge sind, die im Leben jedes einzelnen wichtig sind, stellte der Geistliche sodann heraus. „Vertrauen zu sich und auch zu anderen, den Mut, etwas Neues auszuprobieren und den Glauben, dass jemand da ist, der einen auffängt und hält, braucht es immer wieder“, so Schneider. Eltern, Geschwister und Freunde geben im Leben Halt so wie der Karabiner im Kletterwald. Dass es aber noch einen Halt gibt, der jeden von uns IMMER hält, damit schlug Dekan Schneider die Brücke zu Jesus. „Du wirst heute von Jesus groß beschenkt. Jesus gibt sich dir im Brot, er vertraut dir, er will dich stärken, er will dir Halt geben für das ganze Leben“. Jeder einzelne kann das seine für diese Freundschaft mit Jesus tun, in dem er sich Jesus zuwendet, mit ihm spricht im Gebet oder zum Gottesdienst kommt. „Und wenn du selbst im Kletterwald einmal hoch in der Luft bist, denkst du daran, ich kann mit Mut und Vertrauen durch mein Leben gehen, denn Jesus hält mich“, so schloss Dekan Schneider seine eindrucksvolle Predigt.
Zum Vater unser rief Dekan Dr. Wolfgang Schneider jedes der Kinder beim Namen und lud es ein, zum Altar zu kommen. Jedes der 17 Kinder empfing sodann zum ersten Mal den Leib Christi.
Vor dem Segen wurden die selbst gebastelten Erstkommunionkerzen entzündet und die Kinder zogen mit den brennenden Kerzen aus dem Gotteshaus aus.
 
Das Bild zeigt jeweils von links nach rechts:
oben: Pastoralassistentin Teresa Aigner, Amelie Grabmeier, Elina Rückerl, Lena Sowa, Paul Webersberger, Paul Jannik, Alexander Hilger, Andreas Lachauer, Dekan Dr. Wolfgang Schneider
mitte: Leander Schwarzbauer, Alexander Wimmer, Frederico Haider, Darius Thoma, Maximilian Hofbauer
vorne: Veronika Fraundorfer, Lena Demmelbauer, Lena Busler, Julian Pohl, Alexander Nöbauer
 
 
Olivia Schwate