Ende Januar  fand  der traditionelle Dankabend der Haupt- und Ehrenamtlichen der Pfarrei statt. Begonnen wurde mit einer Messe, anschließend traf man sich im Pfarrheim, wo  Pfarrgemeinderatsvorsitzende Monika Wilzinger nach der Begrüßung zum gemeinsamen Dankesessen einlud. Danach gab die Vorsitzende einen kurzen Rückblick aufs vergangene Jahr und bedankte sich mit einem herzlichen „Vergelt´s Gott“ bei allen die mit ihrem Einsatz dazu beitragen die Pfarrei und das Pfarrleben lebendig  zu erhalten. Kirchenpfleger  Gottfried Müller schloss sich dem Dank an und berichtete anschließend über abgeschlossene  bzw.  anstehende Arbeiten und Aufgaben in der Pfarrei.  Pfarrer Hans Heindl bedauerte die Auflösung des Frauenvereins und dankte nochmals der anwesenden Vorstandschaft für die vielen Aktivitäten in der Pfarrei. Auch allen anderen Dankte er sehr herzlich für ihren Dienst  und freut sich über die gute Zusammenarbeit. Im Anschluß überreichte Pfarrer Heindl den Lektorinnen und Lektoren, sowie dem Kirchenpfleger und der Pfarrgemeinderatsvorsitzende eine Passauer Sonntagsbibel.