Mit einem festlichen Gottesdienst, zelebriert von Dekan Dr. Wolfgang Schneider und Pater Johnson, begann der Dankabend für die Ehrenamtlichen, bestens musikalisch gestaltet vom Kirchenchor unter der Leitung von Rudi Goldbrunner und Organistin Katrin Jetzinger. Anschließend ging’s beim Winbeck in Holzham weiter. Maria Hager begrüße die Runde herzlich und dankte für alles Engagement. Nach dem gemeinsamen Abendessen stand der Dank an zahlreiche Ehrenamtliche, die sich um die Pfarrei verdient gemacht haben, im Mittelpunkt: dem Büchereiteam um Annemarie Jäckel, dem Kirchenchormitglied Traudl Miedl, Claudia Benzer und Martina Schwarzbauer für ihren Einsatz bei der Sakramentenvorbereitung und dem neuen Mesnertrio Emma Schwarzbauer, Annemarie Jäckel und Michael Lindinger, die von Friederike Abtmeier unterstützt werden. Bei den ehemaligen Mesnerinnen Annemarie Gabauer und Marianne Ramel konnte sich Pfarrer Dr. Schneider, Kirchenpfleger Sailer und PGR-Vorsitzende Hager nur in Abwesenheit bedanken, da beide aus gesundheitlichen Gründen nicht dabei sein konnten. Dankbar stellte Pfarrer Schneider fest, dass sich viele in großartiger Weise in der Pfarrei engagieren und so die Pfarrei zu einer lebenswerten Gemeinde machen. Seine Bitte an alt und jung war, sich weiter mit Mut und Schwung für den Glauben und die Pfarrei einzusetzen.