Brücken bauen, Hände reichen, einen Stuhl anbieten:

Unter dem Motto „Zusammen. Helfen.“ machte die Gottesdienstreihe der Caritas Station in Hirschbach. Die Ortsvorsitzende Berti Thalhammer, begrüßte die Besucher und das Team der Fachstelle im Landkreis. Den Gottesdienst hielt Diakon Mario Unterhuber und wurde von der Musikgruppe „Something good“ begleitet. Die nächste Station dieser Gottesdienstreihe wird am Sonntag, 14. Juli 2019 in Dieterburg sein