Der Seniorenclub Bayerbach machte sich kürzlich auf den Weg nach Österreich. Es ging durch das Innviertel nach Wels und weiter nach Schlierbach. Das Zisterzienserstift bot ein Programm unter dem Motto: Erlebnis – Kultur – Genuss.  In einer Führung durch das Stift, wurden den Bayerbacher Senioren die Stiftskirche, der Bernadisaal und der Kreuzgang gezeigt. Anschließend erwartete die Gruppe eine Führung durch die 1. Schaukäserei Österreichs mit Käseverkostung. Die Glasmalerei und die Margret-Bilger-Galerie konnten ebenfalls besichtigt werden.

Danach ging es zu einem gemütlichen Mittagessen im Gasthaus Fleischerei „Schöllhuber“, bevor die Bayerbacher nach Gemund am wunderschönen Traunsee kamen. Dort unternahmen sie bei wunderbarem Herbstwetter eine Schlösserfahrt mit dem Schiff. Bevor sie sich auf den Heimweg machten, kehrten sie noch in Franzl’s Stiftsrestaurant Reichersberg ein, um gemeinsam den Ausflugstag Revue passieren zu lassen.