Heiliges Amt, anschließend Totengedenken am Kriegerdenkmal.