Asenham

Weltgebetstag für geistliche Berufe

Weltgebetstag für geistliche Berufe

Weltgebetstag in Pfarrkirchen am So., 7. Mai 2017 13.30 Uhr: Einstimmung in der Wallfahrtskirche auf dem Gartlberg 14.00 Uhr: Begrüßung und erste Gebetsstation 15.00 Uhr: Vesper mit Bischof Dr. Stefan Oster in der Stadtpfarrkirche nach der Vesper Umtrunk und Begegnung in der Stadthalle (mit Bustransfer)   Jahresgebet: Herr, unsere Hände sind leer. Wir spüren unsere […]

Ministranten bitten um das „Ratschn-Geld“

Ministranten bitten um das „Ratschn-Geld“

„Wir ratschn, wir ratschn den englischen Gruß, den jeder Christ heut beten muss. Wir ratschn, denn d’Fastenzeit geht aus, wir bitten, zahlt`s uns as Ratschngeld aus“, so bitten die Ministranten am Karsamstag um Spenden und pflegen einen alten Brauch. Begonnen wird mit dem Ratschn am Karfreitag, um in der glockenlosen Zeit an die Tageszeit zu […]

Jugendfußwallfahrt 2017

Jugendfußwallfahrt 2017

28.-30. April 2017: Für alle, die nur am Samstag, 29,04,2017 gehen: 05.45 Uhr       Morgenlob in der Pfarrkirche Pfarrkirchen 07.00 Uhr       Auszug aus Pfarrkirchen im Industriegebiet,                         Kreisverkehr Arno-Jacoby-Str. 09.45 Uhr       Pause in Tann 11.00 Uhr       Statio in der Pfarrkirche Tann 11.15 Uhr       Auszug aus Tann (geänderte Wegstrecke bis Perach!) 13.45 Uhr       Mittagessen in Perach am Badesee […]

Dank an alle Caritas-Sammler/innen

Dank an alle Caritas-Sammler/innen

Wir danken allen Frauen und Männern, die von Haus zu Haus gegangen sind und um Spenden für die Caritasarbeit gebeten haben. Es ist ein schwieriger, doch wertvoller Dienst, der Caritasarbeit im Großen und unkomplizierte Hilfe vor Ort ermöglicht. Vergelt’s Gott!

Mit der Bibel durch die Osterzeit

Mit der Bibel durch die Osterzeit

Angebot für alle Kinder aus dem Pfarrverband von der 1. bis 4. Klasse am Samstag, den 6.5.2017 von 9:45 bis 12:30 Uhr im Pfarrheim Bad Birnbach! Nähere Infos folgen oder bei Pastoralassistentin Teresa Aigner.  

Einkehrtage für den Pfarrverband 16./17. Juni

Einkehrtage für den Pfarrverband 16./17. Juni

Wir fahren nach Burghausen ins Haus der Begegnung „Heilig Geist“. Am Freitagabend gibt’s Impulse und ein Taizégebet, am Samstagvormittag verschiedene Anregungen. Nach dem Mittagessen machen wir uns auf einen geistlichen Weg entlang der Salzach bis nach Raitenhaslach. Dort lassen wir uns von der prächtigen Kirche inspirieren und schließen mit dem Gebet der Vesper ab. Wer […]

Frau Claudia Benzer stellt sich vor

Frau Claudia Benzer stellt sich vor

Am 1. Mai tritt Frau Benzer die Nachfolge von Frau Jäckel als Pfarrsekretärin im Pfarrverbandsbüro an. Wir wünschen Ihr alles Gute für ihre Arbeit. Hier stellt sie sich kurz vor: „Grüß Gott! Ab 1. Mai bin ich das neue Gesicht im Pfarramt. Mein Name ist Claudia Benzer, ich bin 46 Jahre alt und wohne mit […]

Der Heilige Geist als Meister der Beziehungen

Der Heilige Geist als Meister der Beziehungen

24 junge Christen haben in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt das Sakrament der Firmung empfangen. Das Besondere daran: Es war die erste Firmung mit 16 Jahren im Pfarrverband und eine der ersten in der ganzen Diözese. Wohl auch aus diesem Grund kam Bischof Dr. Stefan Oster als Firmspender in den Kurort. Als der Kirchenzug in der […]

Beichtzeiten und Bußgottesdienste 2017

Beichtzeiten und Bußgottesdienste 2017

Beichtzeiten in der Fastenzeit Dienstag 28.03.  18.15 – 18.45 Uhr Bad Birnbach Mittwoch 29.03.  18.15 – 18.45 Uhr Bayerbach Sonntag 02.04.  08.30 – 08.45 Uhr Asenham Sonntag 02.04.  08.30 – 08.45 Uhr Hirschbach Samstag 08.04.  18.00 – 18.15 Uhr Bad Birnbach Mittwoch 12.04.  07.45 – 08.15 Uhr Bad Birnbach Donnerstag 13.04.  18.15 – 18.45 Uhr Bad Birnbach […]

MisereorAktion 2017

MisereorAktion 2017

 Teilen, weil wir Menschen sind.  Teilen, weil wir Mitmenschen sein wollen.  Teilen, weil wir die Not der anderen uns nicht gleichgültig sind.  Teilen, weil wir alle Kinder des einen Gottes sind durch Jesus Christus.  Teilen, damit die Welt ein lebenswerter Ort wird für Kinder, Alte, Frauen und Männer.  Teile und helfe mit Misereor – dem […]

Caritas-Frühjahrssammlung 2017

Caritas-Frühjahrssammlung 2017

Was passiert mit Ihren Spenden? Die Gelder aus der Sammlungswoche, die in der Diözese Passau gesammelt werden, verbleiben in der eigenen Diözese und kommen damit unserer Bevölkerung zugute. 40% aus der jeweiligen Sammlung verbleiben bei den einzelnen Pfarreien für Menschen in Notsituationen. Die Entscheidung über die Verwendung wird vor Ort durch den Caritasverein oder die Pfarrei […]

Wir laden ein zum Gebet des Kreuzweges

Wir laden ein zum Gebet des Kreuzweges

Im Beten des Kreuzweges können wir uns „hineinbeten“ in den Weg des Herrn, der für uns gelebt hat, gestorben und auferstanden ist. So kann die Beziehung zu Jesus Christus wachsen. Die Kreuzwegtermine finden Sie bei den Infos für die Pfarreien. Natürlich sind alle Christen unseres Pfarrverbandes zu allen Kreuzwegfeiern der Pfarreien eingeladen.

Kindersegnung im Pfarrverband

Kindersegnung im Pfarrverband

Am vorletzten Tag des Jahres folgten viele Eltern und Großeltern dem Aufruf der Pfarrei, mit ihren Kindern bzw. Enkelkindern zur Kindersegnung in die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt zu kommen. „Herzlich willkommen beim Kind in der Krippe“ – so lautete das Thema dazu. Eingangs erzählte Dekan Dr. Wolfgang Schneider noch einmal kurz die Geschehnisse der Heiligen Nacht […]

Wer will Organist werden?

Wer will Organist werden?

Wir suchen junge Frauen und Männer, die Orgelspielen wollen. Wer will mal ausprobieren, wie das ist, auf der Orgelbank zu sitzen und auf der „Königin der Instrumente“ zu spielen? Wir vermitteln Schnupperstunden und ebenso qualifizierten Unterricht bei ausgebildeten Kirchenmusikern. Übrigens gibt die Pfarrei einen Zuschuss für den Orgelunterricht. Bei Interesse bitte im Pfarrbüro melden

Sänger und Sängerinnen gesucht

Sänger und Sängerinnen gesucht

Für uns ganz selbstverständlich: Sängerinnen und Sänger gestalten zusammen mit den Organisten die Gottesdienste bei Beerdigungen. Trauernde erleben den Gesang sehr tröstlich und als großen Beitrag für einen würdevollen Abschied. Auswärtige zeigen sich sehr beeindruckt, dass und wie gesungen wird. Das ist nicht selbstverständlich! Deshalb unsere große Bitte: Wer hat Zeit, bei der musikalischen Gestaltung […]