Im Anschluss an das Adventssingen am 11. Dezember 2015 verkaufte der katholische Frauenbund Weihnachtsleckereien und Glühwein. Der Erlös in Höhe von 364, 65 Euro wurde zu Gunsten der Renovierung der Wallfahrtskirche Langwinkl gespendet.

Ein „herzliches Vergelt´s Gott“ gilt allen fleißigen Mitgliedern für die gespendeten Plätzchen, Kuchen, Kletzenbrot, Schmalzgebackenem und Punsch. Weiter bedankt sicher der KDFB bei Kirchenpfleger Josef Sailer, der Gemeinde Bayerbach, Elektro Moser und Getränke Rieger, den Familien Winbeck und Göttl sowie der Bäckerei Parhofer/Meilhammer.

 

2015-12 Adventssingen1